Young Urban Performances

- Young Urban Performances Festival - 

 

27. & 28. Oktober 2018 in Osnabrück 

 

 

Wir wagen es nochmal!

 

Nach der erfolgreichen Premiere des Young Urban Performances Festivals im vergangenen Jahr, möchten wir in diesem Jahr erneut jungen Performer*innen eine Plattform bieten, ihre künstlerischen Arbeiten in der Öffentlichkeit zu präsentieren, sich untereinander zu vernetzen und die oftmals noch unbekannte und schwer zugängliche Performancekunst durch intensive Vermittlungsarbeit an Besucher*innen heranzutragen.

 

In diesem Jahr wird sich das Thema des Festivalwochenendes um „The Known and the Unknown“ drehen.

 

Das Wochenende unterteilt sich in zwei Schwerpunkte:

Samstag, 27. Oktober - AUSTELLUNG (Performances, Videos und Installationen)

Sonntag, 28. Oktober - PARTIZIPATION (Workshops, Austausch)

 

Seid dabei und macht eigene Erfahrungen das Eigene gemeinsam mit anderen kennenzulernen, das Unbekannte in einem selbst auszuloten und dafür eine Ausdrucksform zu finden.

 

Wir freuen uns darauf neue Tendenzen in der Performancekunst kennenzulernen und auf die gemeinsame Zeit mit Euch!

 

 

Ihr habt Fragen zum Ablauf oder wollt uns als freiwillige Helfer*innen unterstützen? Meldet euch unter: young.urban.performances@web.de

 

 

Für weitere Infos über das YUP-Team und das YUP-Festival besucht uns gerne unter:

Website: www.young-urban-performances.jimdo.com

Facebook:www.facebook.com/yup.young.urban.performances.festival

Instagram: young.urban.performances