Referat für politische Bildung

Wir sind Nils Bauer und Benjamin Theen und seit Juli 2015 die neuen Referenten für politische Bildung im AStA der Universität Osnabrück. Dieses Referat bietet die Möglichkeit durch Vorträge, Diskussionen und Workshops gesellschaftliche Probleme anzusprechen und über den Studienalltag hinaus Wissen zu fördern. Dabei stehen Themen wie Rassismus in Sprache und Tat, Rechtsextremismus und Gewalt als solche, Sexualität und Toleranz im Vordergrund.
Auch Aspekte der Ökonomie und der Religion sollen im Rahmen der universitären Öffentlichkeit erörtert und diskutiert werden. Unser Ziel ist es, faschistische Tendenzen in der Gesellschaft aufzudecken und für ein pluralistisches, tolerantes Miteinander einzutreten.

Liebe Grüße,

NIls und Benjamin

 

Sprechstunden

Mittwochs im AStA an der Alten Münze von 10:00 - 13:00

Email:

asta-internationales@uos.de