Kultursemesterticket

Ab Sommersemester 2016 gibt es das Kultursemesterticket in Kooperation mit dem AStA der Hochschule Osnabrück und dem Theater Osnabrück. Damit ihr auch wisst, was es damit auf sich hat, haben wir für euch die wichtigsten Fragen und Antworten aufgelistet.

1. Was ist das Kultursemesterticket?
Mit dem Kultursemesterticket - auch Theaterflatrate genannt, könnt ihr kostenlos Veranstaltungen im Theater Osnabrück besuchen. Das gilt sowohl für den Hauptstandort als auch für das Emma Theater.

2. Wirklich kostenlos?
Vollkommen für lau ist das ganze natürlich nicht. Es kostet jeweils 1 Euro pro Semester, der mit über euren regulären Semesterbeitrag eingezogen wird. Mit diesem Solidarmodel können wir wie beim "normalen" Semesterticket  die Kosten für jede_n gering halten.

3.Wie bekomme ich ein Ticket?
Ihr habt die Möglichkeit, euch zwei Tage vor der Vorstellung, die ihr besuchen wollt, an der Theaterkasse Karten zu sichern. Natürlich könnt ihr die Karten auch direkt an der Abendkasse erwerben, aber dann ist die Wahrscheinlichkeit natürlich höher, dass die Vorstellung schon ausverkauft ist. Online Reservierungen sind im Moment leider nicht möglich.

4.Kann ich meine Tickets auch weiter im Voraus reservieren?
Das Angebot des Kultursemestertickets gilt nur jeweils 2 Tage im Voraus. Aber wenn ihr euch früher Karten reservieren wollt, dann gilt nach wie vor der Student_innenrabatt von 50% (bis zum 30. Lebensjahr).

5.Was brauch ich dafür?
Um das Kultursemesterticket nutzen zu können, braucht ihr eine Campuscard mit gültigem Semesterticket-Aufdruck. Diese müsst ihr sowohl beim Kartenerwerb als auch beim Eintritt vorzeigen.

6.Für welche Veranstaltung gilt das?
Das Kultursemesterticket gilt für alle regulären Veranstaltungen. Ausgenommen sind Gastspiele, Sonderveranstaltungen, Premieren und Vorstellungen an Silvester und Neujahr.

7.Kann ich jemanden mitnehmen?
Leider nein, pro Student_in kann jeweils nur eine Karte ausgegeben werden.