Über den AStA

Zu Beginn jeden Kalenderjahres wählen die Studierenden der Univeristät Osnabrück den neuen Studierendenrat (StuRa).

Dieser wählt dann wiederum den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) für ein Jahr. Die gewählten Referentinnen und Referenten sind damit die offiziellen Vertreterinnen und Vertreter der Studierendenschaft der Universität.
Was macht eigentlich der AStA?

Aufgeteilt in verschiedene Aufgabenbereiche kümmern wir uns dann um die Vermittlung zwischen Hochschule und euch Studierenden:

Der AStA

  • verhandelt das Semesterticket
  • vertritt die studentischen Interessen nach außen
  • verwaltet den studentische Haushalt
  • kümmert sich um die Verbesserung der studentischen Belange

Wir haben verschiedene Serviceangebote, wie die BaföG-Beratung, Rechtsberatung und Ähnliches. Bei allen Fragen rund ums Studienleben und das Studium ist der AStA eine gute erste Anlaufstelle. Können wir auch nicht jede Frage beantworten, so wissen wir doch, wer euch weiterhelfen kann.

  • Für mehr Infos zu unseren Angeboten klickt auf Service,
  • Für mehr Infos zu den Personen klickt links auf die einzelnen Referate.
  • Wollt ihr wissen, was in den Sitzungen passiert, könnt ihr euch die Protokolle der AStA-Sitzungen hier anschauen.
  • Wenn ihr wissen wollt, was im StuRa los ist, kommt ihr hier zur StuRa-Seite.