Referat für Hochschulpolitik

Hey, 
Hier sind Birte und Julian, deine Referent*innen für Hochschulpolitik.
Das Referat für Hochschulpolitik beschäftigt sich mit vielen Problematiken, die dir im studentischen Alltag über den Weg laufen. 
Wir wollen die Interessen der Studierenendenschaft vertreten und engagieren uns deshalb in der Politik der Hochschule, in der Bundes- und Landespolitik und vor allem in der Kommunalpolitik.
Innenpolitisch haben HoPo-Referent*innen die Aufgabe, die Studierenden über aktuelle Vorgänge in der Hochschulpolitik zu informieren. Auch wenn es um Neuerungen der Hochschulgesetze geht, setzt sich das Referat für die Interessen der Studierenden ein.
Nach außen vernetzen wir uns mit anderen Hochschulen, z.B. durch die LandesAstenKonferenz.
Wir möchten, dass sich die Universität als ein Ort für freie Bildung für alle versteht und durch demokratische Strukturen auch jede Stimme an Bedeutung gewinnt.
Weiterhin engagieren wir uns derzeit für bezahlbaren Wohnraum, sowie die Erhaltung des Institutes für Kunstgeschichte.
Ihr könnt uns jederzeit unter Asta-HoPo@uos.de erreichen.

Sprechstunden:
dienstags 10-13 Uhr in der Innenstadt (Julian)
mittwochs 10-13 Uhr am Westerberg (Birte)