Referat für Finanzen

[english below]

Moin liebe Studierende,
hier habt ihr eine kurze Beschreibung des Referats für Finanzen eures AStAs gefunden. Zu den Aufgaben bzw. Angeboten des Finanzreferats gehört auch die Vergabe von zinslosen Kleinstdarlehen in Höhe von maximal 500€. Diese Darlehen werden vergeben, sofern ihr in eine unverschuldete, finanzielle Notlage geratet. Bevor ihr euch also einen Kredit von einer Bank oder Schlimmerem holen müsst, bekommt ihr bei uns ein schnelles und unkompliziertes Darlehen gewährt, welches nicht das Risiko birgt, euch in die Schuldenfalle zu führen.
Das Finanzreferat ist neben der Vergabe der eingangs erwähnten Darlehen auch für die Planung und Erstellung der einzelnen Haushaltspläne der Studierendenschaft, der Überprüfung und Kontrolle der Buchführung, sowie für die Abrechnung der einzelnen Veranstaltungen (wie etwa Partys, außenuniversitären Lehrveranstaltungen und sonstige Veranstaltungen) der Fachschaften, Hochschulgruppen und Initiativen zuständig. Hier geht es darum, anhand der Finanzordnung, die Vereinbarkeit der Veranstaltungen und sonstigen Vorhaben mit den Zielen und Werten des AStA und bisweilen auch der Universität zu prüfen, sowie für die ordnungsgemäße Abrechnung Sorge zu tragen. Dazu hat unsere Buchhalterin ein mehr als fundiertes Wissen im Bereich des BAföGs und steht bei Fragen gerne mit Rat bereit. Wenn ihr Fragen haben solltet, könnt ihr gerne in den Sprechstunden des Finanzreferats vorbeischauen (Termine folgen)! Das Referat für Finanzen wird für die Legislaturperiode 2019/2020 von Jan Hörnschemeyer eingenommen.
Mail: asta-finanzen[ät]uos.de

Dear students,
here you have found a short description of the Finance Department of your AStA.
To the tasks and/or offers of the financial department belongs also the assignment of interest-free Micro-loans up to a maximum of 500€. These loans are granted, provided that you have a financial distress through no fault of your own.
So before you have to get a loan from a bank or worse, you can get a fast and uncomplicated loan, which does not bear the risk to put you in a position of running into the debt trap.
In addition to granting the loans mentioned at the beginning, the Finance Department is also responsible for planning the
and preparation of the individual budgets of the student body, the review and
Control of the bookkeeping, as well as for the accounting of the individual events (like for example
parties, external university courses and other events) of the student councils,
university groups and initiatives.
The aim here is to determine, on the basis of the Financial Regulation, the compatibility of the events and initiatives.
other projects with the aims and values of the AStA and sometimes also of the university
and to ensure proper invoicing.
Our accountant has more than sound knowledge in the field of BAföG and is available to assist you. Please do not hesitate to ask for advice.
If you have any questions, please do not hesitate to contact us in the office hours of the financial department.
The Finance Unit will be set up for the 2019/2020 legislative period by Jan Hörnschemeyer.