Aktuelles

Pressemitteilung: Lernen am Limit – Protestcamp im Schlossinnenhof

Im Rahmen des deutschlandweiten Aktionstages „Lernen am Limit“ am 30.10.2019 veranstaltet der AStA der Universität Osnabrück ein Protestcamp im Schlossinnenhof der Uni. 
 
Damit will der AStA auf den mangelnden Wohnraum, die Unterfinanzierung von Hochschulen, sowie die finanzielle Situation von Studierenden, insbesondere hinsichtlich der BAföG-Regelungen aufmerksam machen.
 

~~~ Veranstaltungshinweis: Das Mittelmeer als EU-Außengrenze - Ein Bericht von Saliou Diouf ~~~

~~~ Veranstaltungshinweis: Das Mittelmeer als EU-Außengrenze - Ein Bericht von Saliou Diouf ~~~
 

Richtigstellung: Abschaffung des Kultursemestertickets

Liebe Studis, 
entgegen anderslautender Aussagen, wird das Kultursemesterticket nicht abgeschafft!

Die einzige Änderung beläuft sich darauf, dass ihr den einen Euro für das Ticket nicht mehr zahlen müsst. Dieser ist ab dem Wintersemester 2019/2020 in den 17,50€, die ihr für die Arbeit der Studierendenschaft zahlt, enthalten. Und wenn alles klappt, wird das Ticket zum 1. Oktober sogar mit vielen Angeboten der Stadt erweitert.

Veranstaltungshinweis Scientists for future

Klimawandel und damit verbunden 

Kommunale Wohnungsgesellschaft für Osnabrück!

Wir sind noch etwas überwältigt vom Ergebnis des Bürgerentscheides über die Einrichtung einer kommunalen Wohnungsgesellschaft in Osnabrück! 76,44% der kommunalwahlberechtigten Osnabrücker*innen haben für den Aufbau einer Wohnungsgesellschaft gestimmt – man könnte also von einer stabilen Dreiviertel-Mehrheit sprechen. [1]
 

Seiten

Subscribe to Aktuelles