Aktuelles

Kickerturnier 2014

Der AStA der Uni und der AStA der Hochschule veranstalten gemeinsam mit dem Studentenwerk ein großes Kickerturnier.

Ihr spielt zwischen jeder Vorlesung? Abends in der Kneipe steht ihr noch eher am Kicker als am Brett? Oder ihr wollt einfach nur mal euer Können gegen andere Studierende austesten? Dann sucht euch einen Partner oder eine Partnerin und tretet in der Mensa am Westerberg gegen andere Teams an. Anmelden könnt ihr euch bis zum 9. Januar 2014 bei beiden ASten (Uni + HS), den drei besten Teams winken tolle Preise vom Studentenwerk.

Wir freuen uns auf euch!

FAIRYTALE - es geht los!

Die Vorbereitungen laufen, in einem halbem Jahr startet das Fairytale Festival des AStAs!
Am 14. Juni wird wieder kostenlos und draußen im Schlossinnenhof gefeiert.

Willkommen Festival Saison 2014 - Wir trotzen dem Winter

Das Jahr ist noch jung und die ersten Vorsätze gebrochen, schon startet der AStA der Universität Osnabrück mit einem Highlight in das Jahr 2014!

Der Sommer ist noch weit, dennoch eröffnen wir die Festivalsaison 2014 mit einem Konzertabend in der kalten Jahreszeit!
Am 10.01.2014 ab 19:00 im Bastard Club Osnabrück!

Bestätigte Bands:
Mr. Cracker (Rock & Roll)
A Tale Of Amity (Hardcore)

Loui Vetton (Ska)
John Tennis (Rock)

Mit der Campuscard in den IC!

Das Streckennetz des Semestertickets wurde erneuert. Es entfällt eine Strecke, andere sind nun auch mit einem IC nutzbar oder komplett neu in der Riege. Im folgendem eine kleine Übersicht:

Ab kommenden Montag, dem 16. Dezember, werden folgende Strecken ergänzt:
von Hamburg-Harburg bis Stade
von Leer (Ostfriesland) bis Weener

Folgende Strecken sind zuschlagsfrei mit dem DB Fernverkehr (IC/EC) nutzbar:
von Norddeich Mole über Oldenburg (Oldenburg) bis Bremen Hauptbahnhof
von Norddeich Mole über Meppen bis Rheine (nur Emden Außenhafen - Leer)

Folgende Strecke entfällt:
Von Ottbergen über Bodenfelde nach Göttingen

Engagiert Euch beim Projekt „Studi für einen Tag"!

Es werden engagierte Studierende für Studienwahl-Programm gesucht!
 
Anfang Dezember startet das Programm „Studi für einen Tag“.

Seiten

Subscribe to Aktuelles