Aktuelles

Wir suchen eine Verwaltungshilfe in unserer Studierendenschaft

Bei der Studierendenschaft der Universität Osnabrück, eine Teilkörperschaft der Universität Osnabrück mit ca. 14.000 Mitgliedern, ist zum 01.02.2018 die Stelle einer

Fahrpreiserstattungen

Liebe Studierende,

angesichts zunehmender Umweltgeschehnissen in der letzten Zeit, möchten wir nach Rücksprache mit den jeweiligen Verkehrsbetrieben auf die Möglichkeit von Entschädigungen aufmerksam machen.

Studierende erhalten für Ihre verspätete Fahrt (von mindestens 60 Min.) eine Rückerstattung von 1,50 €. Hierbei muss jedoch mindestens ein Betrag von 4 € entstehen. Es ist ebenso möglich die verspäteten Fahrten zu sammeln und dann gesammelt einzureichen. Achtung: es muss für jede Fahrt ein extra Formular ausgefüllt werden.

Achtung: Campus-Card-Aufdruck

(English version below)

In letzter Zeit ist es vermehrt vorgekommen, dass der Druck auf der Campuscard (auch nach mehrmaligem Bedrucken am Automaten) schwer oder gar nicht mehr lesbar ist. Wenn ihr in Bus und Bahn kontrolliert werdet, kann das zur Aufnahme der Personalien und Strafzahlungen führen.
Deshalb: Sollte der Aufdruck auf eurer Campuscard nicht oder schwer leserlich sein, geht bitte zum StudiOS und lasst euch kostenfrei eine neue Campuscard ausstellen, die ihr dann erneut validieren müsst.
 

flow>k für Studierende

Das Angebot des flow>k ist für Studis ohne Vertragsbindung und ohne Grundgebühr. Ihr zahlt nur, wenn ihr das Angebot auch nutzt.

Noch freie Plätze im DGS II Kurs!

Liebe Studierende,
es sind noch Plätze im Deutschen Gebärdensprachkurs II frei! Dieser richtet sich an Menschen, die bereits den DGS I- Kurs belegt haben.
Die Anmeldung erfolgt in Stud.IP über die Veranstaltungssuche.
Nach der Eintragung in die Veranstaltung ist die Teilnahmegebühr von 33€ im AStA zu zahlen.

Kommt einfach in einer unserer Sprechstunden vorbei!

 

Seiten