Aktuelles

Handlungsfähigkeit von Studierendenschaften bewahren!

Der bundesweite Protest von Studierendenvertretungen und -verbänden gegen die einstweilige Verfügung des Oberlandesgericht Frankfurt gegen den AStA der Universität Frankfurt weitet sich aus. Auch wenn wir nach wie vor prinzipiell eine Unterscheidung zwischen Allgemein- und Hochschulpolitik anerkennen, ist es ebenfalls nach wie vor unsere Überzeugung, dass Sexismus, wo er am Campus auftritt, zu einem hochschulpolitischen Thema wird und von Studierendenschaften problematisiert werden kann, wenn nicht sogar muss.

Sexismus an Hochschulen konsequent problematisieren!

Auch wir als AStA der Universität Osnabrück solidarisieren uns mit der folgenden Erklärung verschiedener Studierendenvertretungen und -verbände vom 19.02.2016 bezüglich des Gerichtsprozesses, in dem die Studierendenschaft der Universität Frankfurt aktuell Beklagte ist.

AStA Sitzungen in der vorlesungsfreien Zeit

  • 22.02.2016
  • 07.03.2016
  • 21.03.2016

Schöne Semesterferien!

Klausuren? Hausarbeiten? Leistungsdruck? Angst? Stress?  

Lasst euch nicht hängen liebe Studierende!  Genießt eure Ferien und atmet frei durch! 

Auch in den Ferien sind wir Dienstags und Donnerstags für euch da! 

Liebe Grüße

Euer AStA 

Achtung: Keine Flyer in der Schloss Mensa

Liebe Studierende,

Wir möchten euch mitteilen, dass in der zweiten Februarwoche keine Flyer in der Schloss Mensa ausgelegt werden dürfen. Das Studenwerk beansprucht wegen einer Sonderaktion die Tische für sich.

Euer AStA

Seiten