Aktuelles

Willkommen Festival Saison 2014 - Wir trotzen dem Winter

Das Jahr ist noch jung und die ersten Vorsätze gebrochen, schon startet der AStA der Universität Osnabrück mit einem Highlight in das Jahr 2014!

Der Sommer ist noch weit, dennoch eröffnen wir die Festivalsaison 2014 mit einem Konzertabend in der kalten Jahreszeit!
Am 10.01.2014 ab 19:00 im Bastard Club Osnabrück!

Bestätigte Bands:
Mr. Cracker (Rock & Roll)
A Tale Of Amity (Hardcore)

Loui Vetton (Ska)
John Tennis (Rock)

Mit der Campuscard in den IC!

Das Streckennetz des Semestertickets wurde erneuert. Es entfällt eine Strecke, andere sind nun auch mit einem IC nutzbar oder komplett neu in der Riege. Im folgendem eine kleine Übersicht:

Ab kommenden Montag, dem 16. Dezember, werden folgende Strecken ergänzt:
von Hamburg-Harburg bis Stade
von Leer (Ostfriesland) bis Weener

Folgende Strecken sind zuschlagsfrei mit dem DB Fernverkehr (IC/EC) nutzbar:
von Norddeich Mole über Oldenburg (Oldenburg) bis Bremen Hauptbahnhof
von Norddeich Mole über Meppen bis Rheine (nur Emden Außenhafen - Leer)

Folgende Strecke entfällt:
Von Ottbergen über Bodenfelde nach Göttingen

Engagiert Euch beim Projekt „Studi für einen Tag"!

Es werden engagierte Studierende für Studienwahl-Programm gesucht!
 
Anfang Dezember startet das Programm „Studi für einen Tag“.

Freiwillige vor!

Hallo ihr Lieben!

Wir suchen euch - für unsere AStA-Zeitung. Studierende oder MitarbeiterInnen an der Uni.
Studiert ihr das allerbeste Fach, habt ihr den tollsten HiWi-Job, macht die interessanteste Ini- oder Fachschaftsarbeit? Oder kennt ihr vielleicht andere KommilitonInnen, KollegInnen, etc., auf die dies zutrifft?

Fundsachen

Im Folgenden einige Bilder von Fundsachen, die bei uns aufgetaucht sind (u.a. EW-Partys)
Sollten sich innerhalb von 2 Wochen der Eigentümer nicht finden, werden diese zum Fundsachenfundus der Uni im EW-Gebäude gebracht.
Um sicherzustellen, dass ihr wirklich der Eigentümer seid, bringt ggf. Nachweise, Zeugen, andere geeignete Mittel mit oder sagt uns was sich hinter den teilweise entfernten Details befindet.

Seiten